Menu
 

Lass alle Angst und Anspannung los - wer bist Du?

... diese und andere Fragen erforschen wir in den Dyaden.

Eine Dyade, wie sie hier gelebt werden, ist ein meditatives Zwiegespräch in einer bestimmtenForm, geprägt von Robert Gonzales und Robert Kržišnik – zwei der bekanntesten GFK-Trainer weltweit.

Eine Dyade bietet einen Rahmen, der uns hilft zu entspannen, in Kontakt mit unserem Inneren zu kommen, tiefe Präsenz zu erleben und unsere Aufmerksamkeit auf das JETZT zu lenken. Es gibt kein Richtig, kein Falsch, nur eine Auseinandersetzung mit dem, was gerade in uns lebendig ist - an Gedanken, Körperempfindungen, Gefühlen.

ONLINE-DYADEN

Sonntag, 22. März 2020, 10 bis 13 Uhr

Samstag, 25. April 2020, 18 bis 21 Uhr

Samstag, 23. Mai 2020, 18 bis 21 Uhr

gemeinsam mit Andreas Kokott.

Der Beitrag für die Dyaden liegt zwischen 20 € und 40 €. Du kannst selbst wählen, welcher Betrag für Dich (wirklich) stimmig ist. Wenn Geld gerade knapp ist, lassen Sie uns wissen, dann finden wir auch andere Wege des Ausgleichs.

Bei Fragen oder zur Anmeldung schreiben Sie bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Mit der Anmeldebestätigung werde wir auch den Link zum Online-Raum versenden.

Ob wir am Samstag, 11. Juli 2020 auch bei den GFK-Workshop-Tagen sein werden, wird sich zeigen. Zum Programm geht's hier

IN STUTTGART

Samstag, 9. Mai 2020, 9 bis 17 Uhr - wird verschoben auf Herbst 2020

gemeinsam mit Anty Bayer im Idogohaus.

IN DÜSSELDORF

Unser nächster Halt: (vielleicht) am 13. & 14. Juni 2020, gemeinsam mit Stephanie Krampulz im Forum Demokratie Düsseldorf